Motius ist ein Forschungs- und Entwicklungsunternehmen mit einer einzigartigen Organisationsstruktur: wir kombinieren ein festes Kernteam (ca. 70 Mitarbeiter) mit einer interdisziplinären Tech-Community (ca. 800 Mitglieder) von Softwareentwicklern, Ingenieuren, Designern und Elektrotechnikern und bauen so Produkte und Prototypen in den neuesten Technologiebereichen (u.a. A.I., Robotik, IoT, und vieles mehr).

Als "Tech Specialist: Embedded Engineering" bist du Teil unseres Embedded Clusters und entwickelst aus neuen Ideen erste Konzepte und kreierst und fertigst neue Produkte und Prototypen. Embedded Systems sind der Key-Driver für unsere IoT Projekte. In einem aktuellen Projekt gestalten wir zum Beispiel die Zukunft der vernetzten Mobilität. Mit unserem Kunden in München und unseren Partnern in Dubai schaffen wir die Schnittstelle zwischen Fahrzeugen und einer Smart-City-Infrastruktur.

Als fester Teil unseres Core Teams beschäftigst Du Dich also in bis zu zwei Projekten mit den jeweiligen Herausforderungen in den verschiedenen Stadien der Produktentwicklung (Proof-of-concept, MVP, etc.) und unterstützt zudem den weiteren Ausbau unseres Embedded Clusters.

Motius hat eine dezentralisierte Struktur, in der Promotions, Evaluations und persönliche Entwicklung in halbjährlichen Peer-Reviews und in so genannten Commitees, die aus erfahrenen Techies bestehen, stattfinden

DEINE ROLLE

  • Lead Engineer in interdisziplinären Teams in R&D Projekten zwischen 3-8 Monaten Länge
  • Übernahme verschiedener und vielseitiger Rollen im Embedded Engineering
  • Enge Zusammenarbeit mit Elektrotechnikern, Software Entwicklern, Produktdesignern uvm. innerhalb Motius
  • Direkter Kundenkontakt mit namhaften Kunden wie Siemens, BMW, Knorr Bremse, Innogy, etc.
  • Mentoring und Coaching jüngerer Entwickler, um sicherzustellen, dass wir qualitativ hochwertige Produkte bauen
  • Ständige Verbesserung unseres Embedded-Clusters durch die Einführung neuer Tools und Strukturen

DEIN PROFIL

    • Abschluss in Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau, Luft- und Raumfahrtstechnik oder Vergleichbares
    • Mindestens 3 Jahre relevante Erfahrung in Embedded Engineering Projekten und allumfassende Erfahrung in den Methoden und Phasen der Produktentwicklung, bevorzugt im Automotive Umfeld
      • Background in Embedded Programmierung auf Mikrocontrollern (STM32 ATMEL, nRF52, etc.) in C/C++, Rust, MicroPython, und/oder auf Linux mit verschiedenen Sprachen (C/ C++ Python, …) und gutes Verständnis vom Linux System (z.B. bash, systemd,…)
      • Du übernimmst die Verantwortung für deine Ideen / deine Projekte und hast bereits in agilen Teams / Setups gearbeitet
      • Kommunikationsstärke in Deutsch und Englisch in Wort & Schrift

      UNSER ANGEBOT

      • Steile Lernkurve durch den Kontakt mit verschiedensten Technologien und die Zusammenarbeit mit vielen smarten Leuten aus verschiedenen Bereichen (z.B. Software Engineering, Mechanical Engineering, Robotics, Machine Learning, etc.)
      • Spannende Insights in die Märkte und Produkte der Zukunft durch die Zusammenarbeit mit Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen
          • Die Möglichkeit, die Innovationszyklen unserer Kunden zu beschleunigen und unsere Talente zu großartigen Mechanical Engineers auszubilden
          • Unbefristete Vollzeitrolle als „Tech Specialist" und eine definierte Talent Journey für deine weitere Entwicklung
          • Andere Perks & Benefits eines Startups: Viel Flexibilität und Verantwortung, flache Hierarchien, monatliche Teambuildings, etc… uuuund:
          • Eigenes Personal Development Budget und 2 Tage im Monat für das Lernen und Entdecken neuer Technologien (wir nennen das „ELU“)

          Wir freuen uns auf deine Bewerbung mit CV, Motivationsschreiben, frühestem Startdatum und Gehaltsvorstellung.

          WORKING AT MOTIUS

          Team and Company Culture

          If you ask the colleagues around here, attributes being mentioned are mostly: a friendly, open-minded, and collaborative environment. People help each other, go have lunch together, and laugh and chat in the kitchen area. People here are curios, positive, and self-ironic. Most of them are interested in sports, tech topics (e.g. trends), and games.
          What makes Motius so special is our vibrant tech community. We have regular community events like game or project nights at which you’ll get to know all our people. Being part of our community means that you will have great insights in new tech and products from different industries, it will never get boring, we promise!

          Project management at Motius

          Here at Motius we follow an Agile approach to project management that enables us to deliver value to our customers in short intervals but more regularly. This approach allows us to evaluate results and requirements continuosly, enabling us to respond to change quickly.

          Perks and Benefits

          At Motius we invest 10% of our work time for learning and exploring new technologies, we call this time ELU. It's basically a company internal hackathon for creating prototypes and improving your skillset. On top every permanent core member has a personal development budget and time to participate in congresses, fairs or to complete certificates and degrees.
          Your career development is very important for us, so therefore we have a transparent and decentral promotion and performance process at which you’ll get professional detailed feedback twice a year.
          The highlight every year is the famous Motius surprise trip. We've already been to Muscat, Stockholm, Riga and Venice.

          Office vibes

          Our headquarter is located in Munich, we also have offices in Stuttgart and Dubai. We don't have fixed desks at Motius. Rooms and areas have certain rules and furniture and therefore offer everybody to find a place where they can be productive, e.g. in a silent room, areas with standing desks, couches, meeting rooms, workshop, or in an open space. We offer you fresh fruits, coffee and cool drinks. But, remember to always lock your screen: if not, you'll probably volunteer to bring a cake or muffins to the office.